Prozessoptimierung

Das System wäre unvollständig, wenn es bei so unglaublichen Möglichkeiten keine Optimierung, also die Möglichkeit zur Reduzierung der Transportkosten, bieten würde. SafeWay FX2 bietet hier vielfältige Möglichkeiten. Schau sie dir an.

Monitoring przestrzeni ładunkowej SafewayFX2

Optimierungsmodul als

Systembaustein

Das Fahrerassistenzmodul ist eines der vier Elemente (Ideen) unseres SafeWay FX2-Produkts, das es einzigartig macht.

Entgegen dem Anschein ist das Fahrermodul keine strikte Fahrerkontrolle, sondern ein System zur Optimierung der Beziehung zwischen Fahrer – Fahrzeug – Logistiker – Firmeninhaber.

Funktionalitäten

Erfahren Sie, woraus das Driver Assistant Module besteht und was es auszeichnet.

Verhütung

Die Optimierung des Lade- und Routenflusses ermöglicht schnellere und kostengünstigere Lieferungen. Kraftstoffverbrauch bedeutet auch einen geringeren CO2-Fußabdruck.

Erkennung

Alle erkannten Ereignisse werden aus der Ferne an Ihre Anwendung übertragen, sodass Sie direkten Einfluss auf den Transportverlauf haben und eventuelle Engpässe beheben können.

Aufsicht

Dank der auch im Laderaum verbauten Kameras können schließlich eventuelle Beschädigungen der Ware oder des Anhängers sowie andere unerwünschte Bedeutungen erkannt werden.

Reaktion

Ihr Spediteur kann über die noch freie Laderaumkapazität informiert werden. Keine "Leerläufe" mehr.

COMPUTER VISION, ARTIFFICIAL INTELLIGENCE, SMART APP

Beim SafeWay FX2 nutzt moderne Technik endlich auch Bilder, die im Laderaum aufgenommen wurden. Ihr Lager auf Rädern erhält endlich sein Überwachungs- und Kontrollsystem.

Möchten Sie mehr über SafeWay FX2 erfahren?
- Abonnieren Sie unseren Newsletter.